Schweiz

Mal wieder Stockhorn

Mal wieder Stockhorn

Mal wieder ging es zum Stockhorn, diesmal auf einem leichteren Weg als beim letzten Mal und mit Aussicht auf die Alpen. Auch diesmal musste zum Anfang der Leiterepass zwischen Nünenenflue und Gantrisch überwunden werden. Noch gab es immer mal Nebel…

Winter am Oeschinensee

Winter am Oeschinensee

Und noch einmal ein etwas antizyklischer Beitrag. Postkartenidylle im Winter. Es sieht wirklich so aus. Da der Oeschinensee ordentlich vereist ist, kann man wunderbar auf ihm entlangspazieren. Die gespurten Wege werden von Eisanglern und Spaziergängern genutzt. Der Winter kann kommen!

Der Dreispitz

Der Dreispitz

Zwei Wochen nachdem das Stockhorn bezwungen wurde, zeigte sich der Herbst immer noch von seiner schönsten Seite. So ging es diesmal auf den Dreispitz, der erste Berg über 2500 Meter, den meine Füsse je betrampelt haben. Zehn Uhr hielt der…

Oeschinensee

Oeschinensee

Während der freien Tage, in denen wir auch Fribourg besuchten und uns – erfolglos – am Gantrisch versuchten, unternahmen wir einen Ausflug zum Oeschinensee. Der Oeschinensee ist ein beliebtes Wanderziel, Teil eines UNESCO-Weltnaturerbes und vieles anderes mehr, vor allem aber…

Gantrisch

Gantrisch

Der Gantrisch ist ein markanter Berg hier in der Nähe. Beim dritten Anlauf haben wir es dann auch geschafft, ihn bis zum Schluss zu erklimmen. Eigentlich ist der Aufstieg gar nicht mal so schwer, aber wenn man Berge nur aus…

Die Brecca-Schlucht

Die Brecca-Schlucht

Hier ganz in der Nähe befinden sich der Schwarzsee und die Brecca-Schlucht. Die Brecca-Schlucht – oder der Brecca-Schlund – ist eine wasserlose Karstlandschaft, in der Drachen, Hexen und andere Bewohner ihr Unwesen treiben sollen. Grund genug, sich an einem schönem…

Interlaken

Interlaken

Im Februar gab es einige Tage mit richtig tollem Wetter, so dass man schon dachte, der Winter wäre vorbei (dass man damit daneben lag, ist mittlerweile ja bekannt). An einem mit solchem Wetter vorhergesagtem Wochenende machten wir uns auf nach…